Herzlich Willkommen beim AngelsportVerein Netteseen 1932 e.V.

 

boot am baggerloch

 

Liebe Angel Kollegen und Kolleginnen.


Aus gegebenem Anlaß möchte der Vorstand nochmals auf das Anfütterungsverbot an unseren Seen hinweisen.
In Naturschutzgebieten (See 1 und See2) gilt ein absolutes Anfütterungsverbot.
Im Übrigen wird eine Futtermenge von 100 Gramm geduldet.

Der Gebrauch von Futterboote ist untersagt.
Schon alleine das Mitführen eines Futterbootes kann laut Beschluss des Vorstandes
zum Entzug der Fischereierlaubnis führen.
Weiterhin darf nur an dem Tag angefüttert werden, an dem auch geangelt wird.
Am Baggerloch ist Vorfüttern (auch mittels Futterkörben) generell verboten.

Das Angeln mit Boilies ist am Baggerloch ebenfalls untersagt.
Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen bzw.gegen Vereinsvorschriften haben den Entzug der Fischereierlaubnis
für die Zeit von 6 Monaten zur Folge.


Wir bitten um Verständnis.