Der Breyellersee

Der Breyellersee, unser sogenannter See 1,wird durch die Autobahn A61 geteilt,und gliedert sich in Oberer Breyeller See (ca.5.2 ha)

und Unterer Breyeller See (ca.9,2 ha).

Hier dürfen nur Vereinsmitglieder angeln. Ein sehr großes und gut gepflegtes vereinseigenes Ufergrundstück sorgt für Ruhe beim Angeln.

Der sehr gute Bestand an Hechten und Zandern, große Karpfen und abgewachsenen Schleien lässt jeden Angler seine Freiheiten.

Der Besatz wird wie in allen Seen in Zusammenarbeit mit dem Fischereiberater und der Fischereibehörde abgestimmt und regelmäßig getätigt.

 

  • BreyellerSee_001
  • BreyellerSee_002
  • BreyellerSee_003
  • BreyellerSee_004